Inhaberschuldverschreibungen April 2018

Aktuell sind meine beiden Indikatoren zu den Inhaberschuldverschreibungen im Minus, was ein schlechtes Zeichen ist.
Die Zinsen steigen bei uns aktuell leicht, in den USA sogar etwas schneller, was den Märkten Liquidität entzieht.

Da die Zinsen langfristig immer noch niedrig sind, erwarte ich keinen ganz bösen Crash. Aber eine etwas stärkere Korrektur (siehe 2011) ist für mich nicht unwahrscheinlich.





Vorherige Analyse: http://daxtrend.blogspot.de/2018/02/inhaberschuldverschreibungen-indikator.html

Kommentare

Beliebte Posts