DAX Fundamental Mai 2016

Beim DAX habe ich aktuell die Buchwerte (Stand 2014) mit der DAX-Marktkapitalisierung verglichen.
Ich komme hier auf ein KBV von unter 1,5. Ein KBV von unter 1,5 sind langfristig Kaufkurse.





Allerdings sieht man gerade beim Kursindex, dass der DAX in den letzten 1 1/2 Jahren ordentlich Federn gelassen hat. Und ob wir jetzt eine Bodenbildung sehen oder ob noch tiefere Kurse folgen, kann ich nicht eindeutig erkennen.

 

Langfristige Anleger können aber mit monatlichen Sparplänen schon wieder in die Börse einsteigen. Ein KBV von unter 1,5 ist langfristig nicht ungünstig.
Gleichzeitig muss man aber beachten, dass trotzdem noch tiefere Kurse möglich sind, diese muss man dann aussitzen können.
Im Worst-Case sehe ich auf Grund des KBV beim DAX Performance Index ca. 7.000 Punkte als Untergrenze. Aber wie gesagt, ein 30 % Absturz ist ein absolutes Worst Case und nicht die wahrscheinliche Kursentwicklung!


Vorherige Analyse: http://daxtrend.blogspot.de/2016/02/dax-fundamental-februar-2016.html











Kommentare

Beliebte Posts