Aktuelle Einschätzung der Märkte: Kurzfassung mangels Zeit

Hallo,

leider fehlt mir aktuell die Zeit um neue Analysen zu erstellen. Deshalb passiert auf meinem Blog aktuell nichts.

Der Blog ist aber nicht stillgelegt und ich werde ihn auch weiterführen. Aber leider, wie erwähnt, komme ich aktuell nicht dazu neue Posts zu veröffentlichen.



Aktuelle Einschätzung der Märkte:

Ich bleibe auf Basis meiner Analysen dabei, dass wir im Sommer nur eine Korrektur erlebt haben. Den DAX hat es mal wieder schlimmer erwischt, aber auch das ist normal. Wenn der Dow hustet bekommt der DAX eine Grippe.
Emerging Markets gelten für mich auch nicht als Crash-Indikator. Extreme Kursbewegungen sind dort normal. Und wenn man sich die Kursgewinne vor den Kursverlusten anschaut, wird man nicht mehr über einen Crash reden.

Meine Einschätzung bleibt somit weiterhin positiv. Langfristig sehe ich deutlich steigende Kurse. Und die Sommermonate habe ich zum Nachkaufen genutzt.


Chart-Analysen auf der Homepage:

Ich werde versuchen in den nächsten Wochen und Monaten wieder einige Charts zu posten.
Regelmäßige Analysen werde ich jedoch wohl erst wieder im nächsten Kalenderjahr veröffentlichen können.

Kommentare

Beliebte Posts