EU Sentimente, Juni 2015, 27. KW

Meine letzten Indikatoren waren eigentlich größtenteils positiv. Jetzt folgen aber einmal zwei kleinere Warnzeichen.

Meine Analysen zweier EU-Sentimente tendieren jeweils leicht im Minus. Die Analyse dieser Daten ist aber jeweils nicht so einfach.

Beim ersten Indikator gab es 2011 auch nur ein kleines Minus. 

Beim zweiten Indikator ging der Indikator zwar jeweils noch tiefer ins Minus, aber ein Abwärtstrend folgte direkt.



Insgesamt tendiere ich aber trotzdem dazu, dass wir keinen Crash sehen und die EU-Sentiment-Indikatoren aktuell ein Fehlsignal generieren.
Dafür spricht, dass die Zinsen aktuell noch zu günstig sind.


Vorherige Analyse: http://daxtrend.blogspot.de/2015/01/wochenanalyse-5-kw-2015-eu-sentimente.html

Kommentare

Beliebte Posts